MENU
BITGRIP - TURNING BITS INTO SMILES

DIGITALE PRODUKT-ENTWICKLUNG

DentaMile connect unseres Kunden DMG ist eine Software zum Herstellen von Zahnschutzschienen. Das Tool bietet einen durchgehend digitalen Workflow mit integrierten Lösungen für Scan, CAD und 3D-Druck.

Referenz DMG ()

Aufgaben und Rollen der BITGRIP-Crew

  • Technische Projektleitung 
  • Planen und Umsetzen der IT-Architektur und eines komplexen Rechte- und Rollenkonzepts
  • Softwareentwicklung für Front- und Backend
  • Schnittstellen-Entwicklung und Integration von Scanner-, CAD- und 3D-Druck-Software
  • Aufsetzen und Betrieb der IT-Infrastrukturen in der Cloud

DMG und BITGRIP kreierten gemeinsam die cloudbasierte Lösung DentaMile connect. Damit können Patienten innerhalb einer Stunde, statt bisher in einer Woche, mit Zahnschutzschienen versorgt werden. 

Die Software hat Schnittstellen zu einer Scanner-Software für die Abformung (Abdruck), zu einer CAD-Anwendung für das digitale Modellieren der Schiene und zu 3D-Druckern für das Produzieren der Schiene.

Produktions- und Wartezeit auf einen Bruchteil verkürzt

So können alle bisher separaten, teils manuell ausgeführten Arbeitsschritte innerhalb von DentaMile connect erledigt werden. Patienten profitieren von viel kürzeren Wartezeiten. Das Beste: Die Anwendung ist kinderleicht zu bedienen.

„Wir wollen Zahnärzten und Zahntechnikern die Arbeit so einfach wie möglich machen. Das haben wir dank BITGRIP geschafft.“

Dr. Vladlena Gorbunova, Product Management bei DMG Digital Enterprises SE

Innovation Award gewonnen

DMG und BITGRIP haben gemeinsam mit DentaMile connect einen echten Gamechanger geschaffen, der die bisherige Arbeitsweise revolutioniert. Das beweist der im Mai 2020 gewonnene German Innovation Award 2020 in der Kategorie Medical Technologies.