Team-Verstärkung

Holger Balow-Schott ist neuer technischer Leiter bei bitgrip

Die bitgrip GmbH hat zum 1. März 2018 Holger Balow-Schott als neuen technischen Leiter verpflichtet. Er startet seine operative Tätigkeit in einem bereits laufenden Projekt, bei dem das Enterprise Content Management System CoreMedia und das eCommerce-System SAP Hybris integriert werden.

Holger Balow-Schott, Technischer Leiter bei bitgrip
Holger Balow-Schott

Balow-Schott war zuletzt als Expert Software Architekt bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH tätig. Hier war er verantwortlich für die Architektur, das Software Design, Planung, Entwicklung und Tests von Enterprise Softwarelösungen, beispielsweise für die Toll Collect-Software. Der Diplom-Ingenieur studierte Maschinenbau und Informatik in Berlin und arbeitete auch als Senior Software Engineer bei Pixelpark.

bitgrip-Geschäftsführer Timmo Köhler ist stolz auf die kompetente Verstärkung: „Wir sind sehr froh, dass wir Holger von bitgrip überzeugen konnten. Mit seiner Innovationskraft und seiner technischen Expertise wollen wir unsere B2B-Aktivitäten konsequent verstärken und gemeinsam den Bereich IoT erschließen.“

Holger Balow-Schott freut sich auf spannende, neue Aufgaben: „Das bitgrip-Team hat sich sehr charmant um mich bemüht. Das hat mich überzeugt und diesen Vertrauensvorschuss will ich gern zurückzahlen. Mich reizt vor allem der Gestaltungsspielraum im agilen Projektumfeld und die Zusammenarbeit mit meinen neuen, sympathischen Kollegen.“