Stephan Stechow wird neuer Head of Strategic Alliances

 

Seit dem 1. August 2020 ist Stephan Stechow bei BITGRIP neuer Head of Strategic Alliances. Er wird das bestehende Netzwerk aus Technologieanbietern weiter ausbauen. Ziel ist es, mit jedem einzelnen Partner noch besser zusammenzuarbeiten und dies in konkreten Projekten zu manifestieren.  

„Stephan verfügt über exzellente Branchenkontakte und -kenntnisse, die uns beim Wachstum und Stärkung unserer Marktposition helfen werden. Wir sind sehr stolz darauf, dass er sich für uns entschieden hat“, freut sich Timmo Köhler, Managing Partner und einer der BITGRIP-Gründer.

In den letzten sechs Jahren war Stephan bei der IBM-Tochter Aperto beschäftigt. Hier bekleidete er die Positionen als Director Technical Business Development (vier Jahre) und Technical Project Manager (zwei Jahre). Zuvor arbeitete der Wirtschaftsinformatiker bei der reBuy reCommerce GmbH.

„BITGRIP kannte ich von gemeinsamen Partnerschaften und Branchenevents. Wie sich das Unternehmen in so kurzer Zeit entwickelt hat, ist schon atemberaubend. Ich freue mich umso mehr, diese Erfolgsgeschichte jetzt aktiv mitzugestalten. Mein Ziel ist es, mit bestehenden Partner erfolgreiche Projekte durchzuführen und natürlich auch neue Partner zu finden“, sagt Stephan.

 

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Kai Dahlke
+49 30 28443399
presse@bitgrip.de