Bessere UX pusht Verkäufe

Dieses Projekt beinhaltete die Weiterentwicklung der mobile.de-Plattform mit besonderem Fokus auf einer besseren User Experience der monatlich über 16 Millionen Besucher. So haben wir das Vorhaben unterstützt.  

Bessere UX pusht Verkäufe

Rollen und Aufgaben der BITGRIP-Crew

  • Product Owner
  • Führen eines Entwicklerteams
  • verantwortlich für SEO, Customer Journey Tracking und Big Data
  • Weiterentwickeln der Web-Plattform 
  • Weiterentwickeln der eCommerce-Produkte und -Prozesse
  • Konzept und Durchführung von User Tests und Nutzerbefragungen

Egal ob wir ein neues Produkt entwickeln oder ein etabliertes Produkt dem Markt anpassen – wir orientieren uns immer am Kundennutzen.

Unsere Aufgabe war es, die Anforderungen soweit zu hinterfragen und zu spezifizieren, bis ein entwicklungsreifes Konzept vorlag. Dazu gehörten Kundenbefragungen via Coffee Shop Testing und die Spezifikation von Varianten (AB-Testing), um das Nutzerverhalten in der Realität zu analysieren. Beides sind zuverlässige Methoden, um aus Benutzersicht optimierte Szenarien zu erarbeiten.

Viele der gestesteten Features wurden erfolgreich am Markt platziert. Das war ein sehr gutes Gefühl. Gleichzeitig konnten wir Features, die sich beim Kunden nicht durchsetzten, schnell wieder aussortieren.

Wir erinnern uns gern an dieses professionelle Projekt und an das sympathische Team von mobile.de.

Fakten und Zahlen zu mobile.de

Die mobile.de GmbH ist ein seit 1996 bestehender Marktplatz für den An- und Verkauf von Fahrzeugen und ist ein Tochterunternehmen der eBay Classifieds Group. Derzeit befinden sich über 1,5 Millionen inserierte Pkw, Nutzfahrzeuge und Motorräder auf der Plattform. Monatlich besuchen 16 Millionen Unique User die Website. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin beschäftigt 290 Mitarbeiter.

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Daniel Pölkemann
+49 175 22 73 110
daniel.poelkemann@bitgrip.de